News

    • news

    Freiluftschulen: Bildung und Gesundheit zur Zeit der Spanischen Grippe

    Vor über 100 Jahren hielt eine Pandemie die Welt fest im Griff: die Spanische Grippe, ein bis heute unübertroffenes pandemisches Ereignis. Es ist daher nicht erstaunlich, dass wir in den Sammlungen der Stiftung Pestalozzianum auch interessante Funde mit innovativen Lösungsvorschlägen zum Thema Schule und Gesundheit aus genau dieser Zeit finden, denn gerade in den oft engen und schlecht belüfteten Klassenzimmern fürchtete man grippale Infektionen. Mehr dazu im aktuellen Fundstück.

    07-01-22

    • news

    E-Periodica: Neue Zeitschriften der Stiftung Pestalozzianum online

    Die Zeitschriften «Pestalozzi-Blätter», «Infos & Akzente» und «Pestalozzianum: Mitteilungen des Instituts zur Förderung des Schul- und Bildungswesens und der Pestalozziforschung» sind ab sofort auf dem Online-Portal E-Periodica zu finden.

    14-12-21

    • news

    Weitere 13‘000 Kinderzeichnungen online!

    Das Portal Sammlungen Pestalozzianum wächst: Insgesamt 38‘000 Exemplare sind nun vollständig mit Metadaten erfasst und online zugänglich.

    08-12-21

    • news

    Preisvergabe 2021

    Am 28. Oktober hatten wir das Vergnügen, unsere Studienpreise Pestalozzianum an vier Student:innen zu verleihen, die an der Pädagogischen Hochschule Zürich herausragende Studienarbeiten verfasst haben. Folgende Themen wurden untersucht: Schulabsentismus, Kreativitätsförderung im Bildnerischen Gestalten, selbstgesteuertes Lernen sowie Tagesstrukturen und damit verbundene Bedürfnisse aus Sicht der Kinder. Die preisgekrönten Arbeiten können nun hier eingesehen werden.

    Wir gratulieren den Preisträger:innen ganz herzlich!

     

    03-11-21

    • news

    Preisvergabe 2020

    Die Studienpreise der Stiftung Pestalozzianum wurden 2020 an sechs Studierende vergeben, die herausragende Studienarbeiten an der Pädagogischen Hochschule Zürich verfasst haben. Die Vergabe erfolgte in den vier Kategorien Dialogpreis, Professionspreis, Innovationspreis und Forschungspreis. Der Professionspreis wurde zwei Mal verliehen. Die Stiftung Pestalozzianum und die Pädagogische Hochschule Zürich gratulieren den Preisträger:innen ganz herzlich!

    17-09-21

    • news

    Das Vermächtnis öffentlicher Bildung

    Roger Vaissière ist im April nach schwerer Krankheit verstorben. Seine Leistung für die öffentliche Bildung bleibt jedoch bestehen und wird auch weiterhin an Bedeutung gewinnen. Ein Nachruf.

    11-08-21